• Social-Links

  • An der DJS organisieren vier hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Ausbildung und Betreuung der Lehrredaktionen. Sie kümmern sich um die Technik, die Finanzen, das Aufnahmeverfahren, die Stipendien und die Stundenpläne. Das DJS-Team koordiniert zudem die Arbeit des Trägervereins und des Förderkreises der Schule.

    Henriette LöwischSchulleiterin und Geschäftsführerin Henriette Löwisch hat selbst die DJS absolviert (25. Lehr­redaktion). Danach arbeitete sie als Nach­richten­redak­teurin, Auslands­korres­pon­dentin und Chef­redak­teurin beim deutschen Dienst der inter­nationalen Nach­richten­agentur Agence-France Presse. Sie war Journa­listik­profes­sorin in den USA, bevor sie 2017 die Leitung der DJS übernahm.

    Sven SzalewaSven Szalewa begann seine berufliche Lauf­bahn bei der Süddeutschen Zeitung. Ab 1990 war der Betriebswirt als IT-Spezialist bei der Münchner Abendzeitung für das Redaktionssystem verantwortlich. Es wechselte 1997 an die Deutsche Jour­nalis­ten­schule, wo er seitdem als stell­ver­tre­ten­der Schul­leiter und Geschäfts­führer für Technik, IT und Finanzen zuständig ist.

    Regina WünscheNach zehn Jahren beim Süddeutschen Verlag arbeitet Regina Wünsche seit Januar 2010 an der DJS. Sie verantwortet die Unterrichtsplanung in Zusammen­arbeit mit Henriette Löwisch, engagiert Dozentinnen und Dozenten und ist für diesen Bereich Ansprech­part­ne­rin der Schülerinnen und Schüler. Sie organisiert und koordiniert den Ablauf des Aufnahmeverfahrens und betreut die Mitgliederversammlung des Trägervereins.

    Karin Below, seit mehr als 29 Jahren an der Schule, ver­mittelt den Schülerinnen und Schülern die beiden Praktika, die fest zur DJS-Ausbildung gehören.
    Sie hält Kontakt zu Print-, Radio-, TV- und Online-Redaktionen sowie zu unterschiedlichen Pressestellen.
    Außerdem ist sie zuständig für Sonderprojekte der Schule, wie etwa Recherchereisen und Austauschprogramme, und vertritt die DJS bei Infor­mations­veran­staltun­gen sowie in verschiedenen Gremien.